Um einen möglichst sicheren, umweltschonenden und energiesparenden Betrieb der Feuerungsanlagen zu ermö